SSL Zertifikate für Webserver, Code-Signing und E-Mail-Verschlüsselung


Seit Januar 2015 sind wir Gold-Reseller für die gängisten SSL Anbieter wie zum Beispiel:

  • Certum
  • Comodo
  • GeoTrust
  • RapidSLL
  • Symantec
  • Thawte

Was ist SSL?

Secure Sockets Layer (SSL) ist ein Protokoll, das für eine sichere Übermittlung von Daten (z.B. zwischen Webserver und Browser) sorgt. Bei SSL-Zertifikaten handelt es sich um kleine Dateien, die Unternehmensdaten mit einem digitalen kryptografischen Schlüssel versehen.
In einem Webbrowser aktiviert SSL das Vorhängeschloss und das HTTPS-Protokoll, wodurch eine sichere Verbindung zwischen Webserver und Browser hergestellt wird.
Das Sicherheitsprotokoll SSL sorgt für:

  • Schutz gegen Manipulation und unberechtigten Zugriff während der Übertragung
  • Digitales Anhängen eines kryptografischen Schlüssels an Unternehmensdaten
  • Sicherheit bei Kreditkartentransaktionen, Datenübertragung, Logins, u.v.m
  • Authentifizierung des Unternehmens und/oder der Domain

Wie funktionieren SSL-Zertifikate?

Wenn ein Browser auf einen Server mit SSL trifft:

  • Der Browser versucht, eine Verbindung zu einer mit SSL gesicherten Webseite herzustellen
  • Der Browser sendet eine Identitätsanfrage an den Webserver (Handshake)
  • Der Server sendet eine Kopie seines SSL-Zertifikats an den Browser
  • Der Browser überprüft die Glaubwürdigkeit des SSL-Zertifikats. Ist das Zertifikat glaubwürdig, sendet der Browser eine Nachricht an den Server
  • Der Server antwortet mit einer digital signierten Bestätigung, dass eine mit SSL verschlüsselte Sitzung eingeleitet werden kann
  • Browser und Server tauschen verschlüsselte Daten aus

Um weitere Informationen über unsere Auswahl an EV-Zertifikaten oder eines der anderen von uns angebotenen SSL-Produkte zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter info(æ)uhab·de
oder per Telefon unter der +49 (6439) 9298 -18